Vorwort

Von Anfang an war dabei die Prävention, Beratung und Therapie bei sexualisierter Gewalt ein zentrales Tätigkeitsfeld. Hierfür hat der zfb 1994 einen eigenen Fachdienst eingerichtet, der die Zusammenarbeit im Netzwerk vieler Institutionen organisiert.

Wichtige Schaltstelle für Information, Planung und gemeinsame Projekte war und ist dabei der Facharbeitskreis gegen sexualisierte Gewalt,in dem MitarbeiterInnen der drei Jugendämter Hemer, Iserlohn, Menden sowie der Beratungsstellen und Fachdienste des zfb zusammenarbeiten.

Ein besonderes Arbeitsergebnis waren „Fachliche Standards für Beratungs- und Hilfsangebote für Opfer von Gewalt und deren Familien“, die 1998 erstmals erschienen. Sie sollten Fachleuten Leitlinie und Orientierung sein.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat deren Praxistauglichkeit erwiesen.

Nun bedürfen diese Standards einer Aktualisierung, um neue Entwicklungen zu berücksichtigen.

Damit verbunden werden das Wissen und die Erfahrungen weitergegeben an die nächste Generation, die sich neu im Beruf mit diesem Thema konfrontiert sieht.

Die vorliegende Überarbeitung – dem technischen Fortschritt entsprechend nun als online-Version – leistet hierzu einen Beitrag.

Die Mitglieder des Facharbeitskreises

Jugendämter: Hemer, Iserlohn, Menden
Zweckverband für psychologische Beratungen und Hilfen: Erziehungsberatungsstellen Iserlohn, Hemer, Menden
Fachdienst gegen sexuelle Gewalt
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen